Deutsch Español

Willkommen im Instituto Cervantes Hamburg

Mit mehr als 100.000 jährlichen Einschreibungen ist das Instituto Cervantes die weltweit größte Institution im Bereich des Spanischlernens. Das Instituto Cervantes erhielt dafür die Auszeichnung "Premio Príncipe de Asturias" des Jahres 2005 in der Kategorie "Kommunikation und Geisteswissenschaft".

STELLENAUSSCHREIBUNG: Verwaltungsangestellte (REF: C55-AUXI-PUBF-01/14)

Anhang 1 (Pdf. auf Spanisch 160KB), Anhang 2 (Pdf. auf Spanisch 67KB), Anhang 3 (Pdf. auf Spanisch 65KB), Anhang 4 (Word auf Spanisch 115KB)

AUSSTELLUNG

06.11.2014 bis 18.12.2014

Bilder der Solidarität.

Bilder der Solidarität. Fotos aus dem Spanischen Bürgerkrieg aus dem Nachlass von Alfred Kantorowicz und von Gerda Taro

(+)

VORTRAG

25.11.2014, 19:00 Uhr

Bilder der Solidarität.

„Die vergessene Front“: Andalusien im Spanischen Bürgerkrieg und der Einsatz der 13. Internationalen Brigade

(+)

VORTRAG

02.12.2014, 19:00 Uhr

Fotografie als Waffe im Spanischen Bürgerkrieg.

Am Kriegsschauplatz und international

(+)

BUCHPRÄSENTATION

11.12.2014, 19:00 Uhr

Sabine Panzram

Städte in Spanien – Moderne Urbanität seit 2000 Jahren

(+)

SPONSOREN

  • TOURSPAIN
FOLGEN SIE UNS AUF:

Instituto Cervantes Hamburg
Chilehaus, Eingang B
Fischertwiete 1
20095 Hamburg
Tel: +49-40-530 205 29-0
Fax: +49-40-530 205 29-9
E-mail: hamburg@cervantes.es
Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr
Öffnungszeiten der Bibliothek:
Montag: 10:00 - 14:00 und 15:00 - 19:00 Uhr.
Di.-Do.: 12:00 - 14:00 und 15:00 - 19:00 Uhr.
Freitag: 10:00 - 14:00 Uhr.

LEHRERFORTBILDUNG

Fortbildungsprogramm 2014/15 (Pdf. auf Spanisch. 682KB)

Grundausbildung für Spanischlehrer 2014-2015

Teil 1 von September bis Dezember 2014

Teil 2 von Januar bis April 2015

Grammatik-Grundkurs für Spanischlehrer

Vom 29. Mai bis 10. Juli 2015

 

 

© Instituto Cervantes (España), 1991-2014. Alle Rechte vorbehalten
hamburg@cervantes.es